Meine lieben Leser ;D

Samstag, 17. September 2011

Nagellackentferner der auf den Fingern nicht so extrem stinkt

Hy meine hübschen Leserinnen ;D


Heute hab ich mal nur einen kleinen Post für euch.

Ich wollte endlich mal einen Nagellackentferner der nicht stinkt wie die Pest,
und einen wo auch nach dem Ablackieren die Finger nicht so stinken.
Ich hab schon viele Frauen gefragt, ob sie da einen wissen, immer hab ich nur gehört
"Nein, wenn du die Finger lackierst und dann wieder ablackierst musst du damit leben, dass dann die Finger stinken"      aaaaber  ÄH ÄH (kopfschüttel), das stimmt nicht.

Ich meine, ich muss schon dazu sagen, dass ich bisher immer einen ganz billigen gekauft habe.
Die waren zwar immer acetonfrei, aber nicht teuerer als €1.
Da die bei mir so so schnell leer sind und ein kleines Fläschchen um €5 möchte ich mir nicht leisten.

Naja jetzt hab ich mir mal einen bei Douglas gekauft, und der ist echt toll.
Er hat zwar €5,95 gekostet, aber nach dem ablackieren riche ich echt fast nichts auf den Fingern, und mein Schatz regt sich endlich nicht mehr auf das die ganze Wohnung stinkt ;D.

Und ich finde er ist viel ergiebiger. Da ich mit einem der abgebildeten Wattepads und diesem Entferner ganze 5 Finger ablackieren kann. (Kommt natürlich auch immer auf den Lack und den Lackschichten drauf an.) Aber ich werde ihn sicher nachkaufen.

Und dann wollte ich auch mal Wattepads die nicht sofort zerreißen oder "zerwutzeln" (Ich weiß nicht ob es das Wort überhaupt gibt, aber ihr wisst was ich meine ;D ).
Und die, die ihr oben seht hab ich mal bei Douglas mitgenommen.
Die sind echt ganz ok.

Schöene Abend noch meine Lieben.
gglg Janine

Kommentare:

  1. Hi,
    wäre interessant zu wissen, ob der auch ergiebiger ist als die billigen.
    weil dann würde es sich nicht nur geruchstechnisch, sondern auch Geldtechnisch rentieren. Das wäre grandios :D

    Lg, Lämmchen
    Lämmchenblog

    AntwortenLöschen
  2. Habe den Text schon ergänzt, aber dir auch eine Nachricht geschrieben ;D.
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Toll dass er seinen Preis auch wert ist :D
    Ich mach noch meinen fertig, dann probier ich den aus (du anfixerin du ;) )

    Wegen den Macliedschatten: Ich schau sie mir gerne an. Vorallem wenn sie ein wenig gebraucht sind, haben solche Produkte ja immer ein klein wenig Geschichte auf dem Buckel. Das macht sie nocht wertvoller <3

    Glg

    AntwortenLöschen
  4. Ja da hast du vollkommen recht, die gebrauchten Sachen sind oft mehr wert ;D. aber ich werde sie billiger hergeben ;D. Bald stell ich die Sachen rein!

    AntwortenLöschen
  5. Award für dich :-)
    http://rosalies-blog.blogspot.com/2011/09/sunshine-award.html

    AntwortenLöschen